change language

Ausflugsmöglichkeiten

  • Besuchen Sie die berühmten Städte der Toskana mit ihrer reichen Geschichte und Kultur.
  • In Leccio Reggello lockt die Mall, ein wunderbares Outlet-Zentrum mit zahlreichen Shopping-Highlights.
  • In Firenze gibt es jeden Tag Markt.
  • Finden Sie ein Schnäppchen auf dem Antikmarkt von Arezzo.

Für Rad-, Golf- und

Wanderfreunde bietet

die Umgebung viele

interessante Möglichkeiten.

Umgebung und Aktivitäten

Das nächstgelegene Dorf ist Casternuovo dei Sabbioni, das zu der Gemeinde Cavriglia gehört und aufgrund seiner Lage zwischen dem Arnotal und den Hügeln von Chianti Porta del Chiantigenannt wird.

Nur fünf Autominuten vom Casa dei Boschi entfernt bietet das Dorf einen kleinen Supermarkt, einen Metzger, einen Gemüsehändler, eine "Gastronomia" - ein Geschäft mit lokalen Delikatessen, eine Apotheke und Drogerie, eine Post, eine Bank, einen Friseursalon, ein Zeitschriftenkiosk, einen Zigarettenladen, ein Blumengeschäft (Interflora), eine Wäscherei und eine Pizzeria. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten: Mittags zwischen 13.00 und 17.00 Uhr sind alle Geschäfte geschlossen.
 
     
 
Wir empfehlen einen Besuch der historischen und kulturreichen Städte, denen die Toskana ihren Ruhm verdankt:
  • Firenze (52km)
  • Siena (44km)
  • Arezzo (48km)
  • Cortona (88km)
  • Pisa (146km)
  • Lucca (123km)
  • San Gimignano (55km)
 
Und auch die folgenden malerischen Dörfer in der Umgebung sind sicher einen Besuch wert. Bis auf Loro Ciuffenna liegen alle im Chiantigebiet:

  • Badia Coltibuono *
  • Badia Montemuro *
  • Castellina Chianti dei *
  • Gaiole *
  • Greve *
  • Lecchi *
  • Loro Ciuffenna
  • Lucolena *
  • Panzano *
  • Radda *
  • San Gusmè *
  • Vertine *
  • Volpaia *
  • Volterra *
 
* liegen im Chiantigebiet


Freizeitangebote
Für Rad-, Golf- und Wanderfreunde gibt es zahlreiche Angebote.

Fahrradurlaub Casa dei Boschi
Casa dei Boschi ist ein komfortabler und gemütlicher Ausgangspunkt für phantastische und anspruchsvolle Radtouren durch die herrliche Landschaft der Toskana. Von dieser besonders charmanten Unterkunft entdecken Sie die klassische Chianti-Region mit ihren stattlichen schattigen Zypressen-Alleen und den sonnigen Terrakotta-Dörfern, umgeben von den sich im Wind wiegenden Feldern. Die glühenden Hügel, von denen Sie atemberaubende Fernsichten genießen können, sowie alte Weinstöcke und knorrige Olivenbäume formen 'die Bühne' für Touren sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Radsportler. Diese Umgebung mit dem Rad zu erkunden, ist ein wahres Fest der Sinne.
Nach einem anstrengenden Tag erwartet Sie die besondere Attraktion der Casa dei Boschi, der hölzerne Waschzuber, in dem Sie Ihre müden Glieder und Muskeln bei einer perfekten Wassertemperatur entspannen und wieder in Hochform bringen können. Casa dei Boschi und Ihr Hausherr scheuen keine Mühe, Sie zu verwöhnen und Sie 'la dolce vita', das 'süße Leben' der Italiener, erleben zu lassen. 

Wanderferien
Für kleine und auch größere Wanderungen eignet sich die direkte Umgebung der Casa dei Boschi hervorragend. Bei den Touren durch Felder, Wälder und Weinberge, entlang kleiner Bäche oder Wasserfälle und mit atemberaubenden Fernsichten entdecken Sie die unberührte Natur der toskanischen Landschaft bis in den letzten Winkel.
Nur 17 Kilometer entfernt von der Casa dei Boschi liegt das bekannte Weindorf Gaiole in Chianti. In diesem ursprünglichen toskanischen Ort starten elf markierte Rundwanderwege (auf Italienisch: sentieri) mit einer Gesamtlänge von rund 160 Kilometern. Sie führen Sie vorbei an Schlössern, Weingütern, Kirchen, Bauernhäusern, Olivenbäumen und Weinbergen. Auf all diesen Wanderwegen erleben Sie die atemberaubendsten Fernsichten, die diese wunderbare Natur des Chianti-Gebietes zu bieten hat. In der Toskana finden Sie wahre Traumlandschaften.
Auch Wanderer verwöhnen wir in der Casa dei Boschi gerne jeden Tag aufs Neue. In unserem hölzernen Waschzuber, perfekt auf Temperatur gebracht, lässt es sich herrlich entspannen, um sowohl körperliche als auch geistige Kräfte wieder auf Vordermann zu bringen.

Motorradtouren
Machen Sie doch mal eine Motorradtour durch die prächtige Landschaft der Toskana mit all ihren wundervollen Farben und Düften. Im Frühjahr dominieren hier die grellen Farben zahlreicher Wiesenblumen und im Herbst werden die Sinne eingeladen, die warmen Erdfarben der frisch gepflügten Felder zu erleben. Ausfallsbasis ist die Casa dei Boschi, wo Sie jeden Abend mit dem auf die richtige Temperatur gebrachten hölzernen Waschzuber im Garten überrascht und verwöhnt werden: eine Wohltat für die müden Glieder. Diese absolute Topadresse in der Toskana bietet Ihnen den rustikalen Charme eines außergewöhnlichen Aufenthaltsortes, wo man Entdecken, Genießen und Relaxen auf überraschende Weise kombiniert. Der rustikale Charme der Casa dei Boschi und das authentische toskanische Landleben verschmelzen hier zu einer wohltuenden Einheit.

Für den Feinschmecker ist Italien natürlich das Land schlechthin! Besondere Adressen in der Umgebung sind:
  • Osteria di Coltibuono (Badia di Coltibuono)
  • Osteria Rifugio del Chianti (Badia a Montemuro)
  • Osteria di Fontebussi & Osteria Montegonzi (Cavriglia/Montegonzi)
  • Osteria di Rendola (Montevarchi)
Märkte:
  • der tägliche Markt von San Lorenzo in Firenze
  • der Wochenmarkt in San Giovanni Valdarno (samstags), in Figline Valdarno (dienstags) und in Montevarchi (donnerstags)
  • der Antiquitätenmarkt in Arezzo, verstreut über die Altstadt, jeden ersten Sonntag des Monats
  • der Markt während des Osterwochenendes in Radda: exklusiv und chic
Geschäfte:
Die Mall in Leccio Reggello (30 km) ist ein Outlet-Zentrum mit den besten italienischen Modemarken.